Mittwoch, 16. September 2015

MMM im letzten Sommerkleid des Jahres 2015

Zwar handelt es sich um das letzte Sommerkleid, das ich in diesem Jahr genäht habe, den Schnitt "Vogue8379" habe ich jedoch nicht zum letzten Mal verwendet. Ein schwarzes Kleid mit langen Ärmeln und gedoppelten Oberteil hängt zur Zeit aus und muss nur noch gesäumt werden. Ich mag den Schnitt. Claudia ist dem Schnittmuster auch verfallen und hat den MMM vor zwei Wochen in einem Kleid nach eben diesem Schnitt in animal print eröffnet, das mir auch sehr gut gefiel. Dazu gab es die passende Unterwäsche. Da muss ich passen, Baumwollwäsche mag ich nicht.


Dieses Kleid habe ich aus einem recht festen Baumwollstoff genäht, den ich vor wenigen Monaten im Internet bestellt hatte. Als er hier ankam, war ich über Farbe und Muster ein wenig erschrocken und dachte, dass ich ihn so bald nicht vernähen werde. Manchmal kommt es anders als man denkt.


Getragen habe ich es bisher zwei Mal. Einmal im Urlaub, in dem es mir nicht luftig genug war und ein Mal zur Arbeit mit Strickjacke, weil ich seit meiner Rückkehr nur noch friere. Nach einem langen Sommer hier im Süden Deutschlands und zwei Mal zwei Wochen am Mittelmeer, scheint mein Körper erst wieder lernen zu müssen, wie er Wärme erzeugt.


So werde ich dann auch heute morgen das Haus zunächst mit Strickjacke verlassen und hoffe, sie im Laufe des Tages ablegen zu können. Das Kleid wird wohl in wenigen Wochen bis zum nächsten Sommer im Schrank verschwinden.


Da mich der Beleg bei meinen beiden anderen Kleidern nach dem Schnitt etwas stört, habe ich bei diesem Kleid ein kleines Bündchen an die Kante der Oberteile genäht und den Beleg weggelassen. So gefällt mir das Tragegefühl. 

Die Fotos habe ich gestern Abend gemacht und mich gefreut, dass ich am heutigen Mittwoch keine Zeit mit der Frage: "Was ziehe ich an?" verschwenden muss.

Zum Me Made Mittwoch, der heute von Dodo in einem warmen Mantel und sexy Rock eröffnet wird, geht es HIER entlang.

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut an dir und das farbige Muster finde ich für den Schnitt sehr hübsch. Ein Bündchen ist für Wickelausschnitte eine gute Lösung; damit kann man den Ausschnitt schön straffen.
    Jäckchen überm Kleid mag ich selbst sehr gern und hält schön warm.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff gefällt mir sehr gut. Genauso wie das ganze Kleid. Es sitzt toll bei dir.

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid passt perfekt und es steht Dir ganz hervorragend. Zusammen mit der jack ein wundervolles Outift, das noch etwas Sommerfeeling gibt. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Das Wickelkleid sieht auch bei Dir toll aus! Heute ist es bei uns ziemlich kalt, hast Du eine Strumpfhose dazu an?( Ich fürchte, gestern war mein letzter strumpfhosenfreier Kleidertag) Bald kannst Du dann Deine langärmelige Version anziehen!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich trage eine Strumpfhose auf dem Bild. Ohne geht es nicht. Es ist so schon verdammt frisch. Ich habe aber eben die Heizung angestellt. LG, Nina

      Löschen
  5. Das Kleid steht Dir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid steht Dir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Ein wirklich schönes Kleid! Und mit Jacke doch auch im Herbst noch gut tragbar. Ich hab mir den Schnitt jetzt im Sale auch gegönnt und hibbele dem Nähen entgegen. Danke für den Tipp, statt Belegen Bündchenstreifen anzunähern!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. Manchmal ist man einfach nur überrascht, was aus einem Stoff, welcher einem im ersten Moment nicht gefällt, wunderbares entstehen kann.Dein Kleid beweist es. Gefällt mir auch sehr gut. Und ich muß gestehen, daß ich wie Doro den Schnitt auch im sal gekauft habe .... es dürfte dieses Kleid also noch öfters auftauchen.
    herzliche Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbar dein Sommerkleid ... das Muster ist mutig, aber es gefällt mir sehr ... mal etwas anderes!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe schon gedacht, bei die ist es noch warm. Das Kleid sieht noch so schön sommerlich aus.
    In BI würdest du schon Stiefel dazu brauchen.
    Meiner Meinung nach ist es eine geheime Superkraft dieses Schnittes, dass er auch nicht mehr so geliebte Stoffe zu einem ganz schönem Kleid macht.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Dein Kleid gefällt mir wahnsinnig gut, auch die Farbe. :)
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  12. Wie toll der Stoff aussieht, erkennt man erst beim Detailbild. Du Ärmste, dass Du in dem schönen Kleid frieren musst, wir haben es noch ganz warm, fragt sich bloß, wie lange noch.
    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  13. Wickelkleider sind immer wieder schön!
    Tolle Farbe und Muster - sieht toll aus!
    LG Anita

    AntwortenLöschen