Mittwoch, 5. November 2014

Nr. 2

Mir gefällt der Schnitt: Das Schwanenkleid aus der Burda vom September 2012 (109). Folgt man dem Link, versteht man, warum es "Schwanenkleid" heißt.
Nach meiner ersten, sehr strengen Version ist dies nun die zweite, die ich aus einem Stoff von Karsdt. genäht habe. 


Nachdem mich sewing galaxy aufgeklärt hat, dass ich keinen Fehler beim Zuschnitt gemacht habe, sondern dass das Kleid raglanartige Ärmel vorsieht und der Rücken deswegen etwas schmal ist, habe ich bei diesem Kleid ca 2 cm am Ärmelausschnitt zugegeben.


Weil der Winter naht, habe ich das Kleid komplett gefüttert. Das Kleid ist GRÜN und das Futter rot und nicht blau/rosa.

Zum mmm

Kommentare:

  1. Das steht dir 10mal besser als dem Burdamodell. Sehr schick!

    AntwortenLöschen
  2. Schlicht und schön, ganz mein Geschmack und gefütterte Kleider vermitteln so ein schönes Tragegefühl.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir! Ein sehr schönes, schlichtes Kleid.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön. Schlicht und elegant, so mag ich das.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid steht dir wieder wunderbar. Und die Farbe ist grün ? Auf den Bildern sieht es eher wie graues taubenblau aus. Jedenfalls gefällt mir die Farbe sehr gut.
    viele Grüße von Silke

    AntwortenLöschen
  6. Schlicht und elegant!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schönes Kleid. Der Schnitt ist auch schon sehr lange auf meiner to do Liste.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. Klasse, ein wunderbares Kleid. Wunderschön auch mit dem Futter
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde auch, es steht Dir deutlich besser als der Dame auf dem Schwan! Ich mag es auch gerne mit dem dunklen Shirt, sehr chick! LG Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Was so eine kleine Korrektur ausmacht.
    Das sieht von hinten gleich sehr viel harmonischer aus. Oder liegt es am Stoff?
    Auf alle Fälle ist es toll geworden.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid blieb mir auch als das Schwanenkleid im Kopf.
    Deine 2. Version ist richtig klasse geworden. Vielleicht sollte ich mir den Schnitt auch nochmal genauer ansehen. Ich finde solche Kleider ja auch richtig Klasse.

    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Sehr sehr schön geworden! Die Farbkombination von Futter und Oberstoff ist wirklich toll.

    AntwortenLöschen