Samstag, 23. August 2014

Knip Kleid

Ginge es nach mir, würde ich in diesem Jahr den Sommer verlängern. Zum einen finde ich die Temperaturen sehr angenehm und dieser ständige Wechsel zwischen recht hohen Temperaturen und einigen kühleren Tagen, die Erholung versprechen, gefällt mir ausgesprochen gut. Zum anderen habe ich noch so viele Ideen für Sommerkleider, dass mir warme Tage sehr entgegen kommen würden. Die neuen Kleider will ich nämlich unbedingt noch tragen.

So wie dieses! Genäht habe ich nach einem Modell aus der August Knip (Jurk 12, Knipmoden (/2014).

Das Kleid soll aus einem dehnbaren Stoff genäht werden. Weil ich sehr gute Erfahrungen mit dem Leinenstoff von Stoff und Stil gemacht hatte, habe ich khaki und staubblauen für das Kleid bestellt. Der schwarze ist weich und leicht stretchig. Doch leider nicht der khakifarbene. Der ist hart wie ein Brett. Ich frage mich, ob das an meinem Waschmittel liegt. Da ich dieses häufiger Wechsel, kann es durchaus sein, dass das aktuelle aus dem Stoff ein Brett macht, oder ob der Stoff, trotz gleicher Zusammensetzung von 55% Leinen und 45% Viskose, andere Eigenschaften hat?


Ohne Gürtel, mit gelbem Gürtel oder rotem?





 


Mein Kleid sieht irgendwie anders aus. Ich habe den Rock um 4cm verlängert und würde ihm noch zwei cm mehr gönnen, wenn ich das Kleid ein zweites Mal nähen würde. Der Rock erscheint ausgestellter als auf dem Foto. An der Saumweite habe ich aber nichts zugegeben. Allerdings führt das Verlängern des Rockes dazu, dass auch die Saumweite zunimmt. Obwohl der Stoff keinen Stretchanteil enthält passt das Kleid und ist bequem. Genäht habe ich es in 38. An der Hüfte musste ich jede Nahtzugabe rauslassen, die möglich war. Das Oberteil habe ich gekürzt, damit die Taille höher rutscht. Herausgekommen ist ein schlichtes Kleid, das mir sehr gut gefällt.

Dies war mein erstes Kleid nach einem Knipmode-Schnittmuster. Nach der Erfahrung könnten wir große Freunde werden.

1 Kommentar:

  1. mit gelb und nur mit gelb!
    ohne gürtel fehlt was. rot ist etwas deplatziert.
    was mir auffällt, wie gut ist die oberteil passdform!! sie sitzt ja nun wirklich perfekt.
    was mir noch auffällt, neben der deutlicheren A-Line ist,dass deine taillenlinie tiefer sitzt im bezug auf die proportionen des modells. daher können ja die restliche differenzen in der wahrnehmung kommen.

    AntwortenLöschen