Mittwoch, 1. Januar 2014

Lieblingsstück 2013

DAS Lieblingsstück 2013 gibt es nicht. Ich trage fast alle meine Kleider und Röcke regelmäßig. Etwa einmal die Woche habe ich das Bedürfnis nach einer Hose und greife dann - mangels einer selbstgenähten - auf eine gekaufte zurück.

Zu Beginn des Jahres war mein absolutes Lieblingsstück ein Kleid aus einer Burda von 1967, das ich auch gleich zu Beginn meines blogs vorgestellt habe. Weil es kein Futter besitzt, hadere ich mittlerweile ein wenig mit ihm, da es gerne an der Strumpfhose hochkrabbelt oder sich zwischen die Beine klemmt. Ein gekauftes Unterkleid verschlimmerte das ganze noch. Die Erfahrung führte dazu, dass alle meine weiteren Kleider vollständig gefüttert sind.

Ebenfalls geliebt habe ich dieses charmante Tageskleid, das auch aus einer alten Burda stammt. Leider pillt der Jersey, so dass ich nicht weiß, wie oft ich es noch tragen werde. Der Versuch es in beige erneut zu nähen ist bisher gescheitert. Da der neue Stoff erheblich dehnbarer ist als der alte, ist es viel zu weit und das gute Stück liegt seit mehr als 12 Wochen unfertig in der Ecke. Das ist um so ärgerlicher, da ich den Stoff genau für dieses Kleid gekauft hatte und sehr optimistisch war, nach wenigen Stunden ein neues, wunderschönes und heißgeliebtes Kleid zu haben und die Erwartungshaltung damit besonders hoch war.

Im blog erscheint es gleich zweimal, da ich es auch zum Urnengang im September getragen habe, so dass es hier auch zwei Fotos gibt:
Und dann gab es noch diese beiden unkomplizierten Röcke, die ich heiß und innig liebe:
Schnitt: burda style 10/2012, 121
Butterick 4686
Mehr Bilder und Infos zu den Schnitten gibt es für den blauen mit den roten Punkten und den beigen Rock im blog. Nun ja, ich könnte noch weitere Kleider und Röcke nennen aber eigentlich sollte es um das Lieblingsstück gehen. Eines meiner Lieblingskleider habe ich entsorgt, da es nach jeder Wäsche einen Zentimeter kürzer wurde und ich es nicht mehr tragbar fand. Sehr gerne habe ich auch diese Kleider getragen: Simplicity 5968 und Simplicity 2444, ... 

Allen LeserInnen wünsche ich ein frohes, gesundes, zufriedenes und gutes Jahr 2014!

Herzlichen Dank für die vielen lieben Kommentare der letzten Monate. Sie habe mich immer sehr gefreut und mich bestärkt, weiterhin zu nähen und auf gekaufte Kleidung nur noch bei Pullovern/Strickjacken, Shirts und Strumpfhosen zurückzugreifen. Mit einer neuen gekauften Hose habe ich das ganze Jahr über geliebäugelt, da ich aber schon ein Modell im Kopf habe, das ich gerne nähen möchte, habe ich bisher darauf verzichtet.

Herzliche Neujahrsgrüße,
Nina

Zum MMM spezial geht es hier!

Kommentare:

  1. Was für wunderbare Lieblingsstücke. Ein wundervolles neues Näh-Jahr wünscht dir
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich freu mich, dass du immer in meinem Kontingent bist, dass ich Mittwochs als Teammitglied anschaue :-) Mir gefallen sowieso alle deine Sachen! Da wäre es für mich auch schwierig, den Liebling zu benennen. Das grasgrüne Kleid kann ich allerdings am wenigsten vergessen, weil ich die Farbe so genial finde! Alles Gute für 2014!

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht es da wie Meike, deine selbstgenähten Kleidungstücke gefallen mir alle, also kein Wunder, dass du sie alle gern anziehst.
    Frohes neues Jahr und lG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Lieblingsstücke! Da fällt die Entscheidung wirklich schwer. Mir gefallen die Röcke jedoch besonders gut.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ich verstehe dich, all deine Nähprojekte wählst du so aus, dass das Ergebnis in jeder Hinsicht absolut passt. Toll! Den hellen Rock werde ich sicher auch mal probieren, den finde ich extra super.
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann gut verstehen, dass dir da die Wahl schwer fällt. Alle Kleidungsstücke stehen dir ganz hervorragend und sind unaufgeregt schön.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Sachen hast du genäht. Mir gefällt besonders das schwarze Kleid, es steht dir perfekt und sieht aussergewöhnlich aus. Auch die Röcke sind toll, natürlich vor allem der mit den Punkten :) Liebe Grüsse und alles Gute im neuen Jahr, Lottie

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann verstehen das dir die Wahl schwer fällt. Mir gefallen alle Sachen.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen