Mittwoch, 27. November 2013

MMM Burda Style Kleid

Gesehen habe ich dieses Kleid in einem Blog, den ich leider nicht wiederfinde, sonst würde ich ihn sehr gerne verlinken. Das Kleid hat eigentlich einen schmalen Rock, doch in dieser Version gefällt es mir besser!
 
 
 Details
  
Eigentlich sollte die Knopfleiste noch Knöpfe erhalten. Ich habe das Kleid aber den ganzen letzten Winter  ohne Knöpfe getragen und mich an den Anblick gewöhnt. Wenn ich es auf den Fotos sehe, komme ich jedoch ins Grübeln, ob ich nicht noch drei (Zier)Knöpfe annähen sollte.


Zum MMM!
Burda Style 10/2011 Download-Schnitt 125 - Kleid mit Spitzeneinsatz

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    wow. Ein wundervolles Kleid. Genau das was ich suche. Steht schon auf der Haben-Muss-Liste. Danke fürs Vorstellen.
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Schnitt. Ich würde noch Zierknöpfe aufnähen, ohne kommt der hübsche Einsatz mit der Knopfleiste am Kleid gar nicht richtig zur Geltung.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das Kleid sieht wirklich toll und sehr professionell [im Innenleben und an der Passform] aus :)

    Ich fände etwas Zierendes an der Leiste auch noch ganz schön.

    AntwortenLöschen
  4. Mit Knöpfen sieht das Kleid bestimmt toll aus. Aber so gefällt es mir auch schon sehr. Ein knalliges Futter hat immer den Reiz, dass nur ich davon weiß...
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Kleiderschnittl! Vor allem mit dem weiteren Rocksaum, der ist schön UND praktisch zugleich. Ich bin auch für Zierknöpfe.
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Oh Super, toll gearbeitet mit dem Futter. Kompliment
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht echt schick aus. Welcher Burda schnitt ist es denn?
    LG

    AntwortenLöschen
  8. So ein Zufall, gerade gestern habe ich das Schnittmuster von diesem Kleid abgepaust. Im Heft ist oben ein Spitzeneinsatz, den ich aber auch nicht machen will und den Kragen hast du auch weg gelassen. Hast du dafür den Halsausschnitt verändern müssen? Auf jeden Fall denke ich, dass ich mit dem Kleid die richtige Wahl treffe, es sieht nämlich toll aus.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, zweiter Versuch. Ich habe den Ausschnitt NICHT verändert. Viel Spaß beim Nähen! Nina

      Löschen
  9. Sehr schönes Kleid.. .schon ohne Knöpfe... aber vielleicht kitzeln 3 kleine Zierknöpfe noch das letzte raus :-)
    Steht dir jedenfalls super. (Das pinke Futter ist der Knaller)

    Viele Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid sieht echt toll aus und so schön sauber verarbeitet, siehts auch aus. Hammerhart!
    Vera

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön. Ich mag es so schlicht, wie es ist!

    AntwortenLöschen
  12. Das ist echt ein ganz hübsches Kleid. Gefällt mir sehr sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid ist super und steht dir auch ganz wunderbar.
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  14. frau und kleid passen wundervoll zusammen!

    hast du anpassungen vornehmen müssen?

    lg birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ich musste den Abstand zwischenSchulter und Brust um 1,5 - 2 cm vergößern. Ansonsten waren keine Anpassungen nötig.

      Löschen
  15. Das Kleid ist sehr schön! Und ich bin sehr begeistert über die akkurate Verarbeitung...
    Bestimmt sieht es auch mit Knöpfen gut aus - ein schönes Kleid kann ja bekanntlich nichts entstellen - aber es fehlt nichts.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Das Kleid ist wirktlich toll! Auch wenn's schon etwas her ist, hab ich doch noch eine Frage dazu: Welchen Stoff hast Du dafür benutzt?
    Liebe Grüsse, Silke

    AntwortenLöschen
  17. Danke. Das ist ein Wollstoff. Ich kann mich nicht erinnern, wo ich ihn gekauft habe. Viele Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  18. Danke. Das ist ein Wollstoff. Ich kann mich nicht erinnern, wo ich ihn gekauft habe. Viele Grüße, Nina

    AntwortenLöschen